Home/BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH auf der FLORIAN 2014: Im Markt für Einsatzleitfahrzeuge mit höchster Qualität

BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH auf der FLORIAN 2014: Im Markt für Einsatzleitfahrzeuge mit höchster Qualität

Ilmenau, den 13. Oktober 2014 – Die BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH, Ilmenau, ist mit zwei Einsatzleitfahrzeugen – je einem ELW1,5 und ELW2 – auf der FLORIAN-Messe vertreten. Die Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz findet vom 16. bis zum 18. Oktober in Dresden statt.

Beide Fahrzeuge sind von höchster Qualität, die dem umfassenden Know-how der Mitarbeiter sowie der einzigartigen, jahrzehntelangen Erfahrung im Bau von Einsatzleitfahrzeugen für die Feuerwehr zu verdanken ist. „Wir sind wirklich sehr stolz auf unsere Produkte, die Maßstäbe für den Einsatz zur Bekämpfung von Brand und Katastrophen setzen“, betont BINZ-Geschäftsführer Roland Müller.
Die Einsatzleitwagen aus Ilmenau genießen bei den Kunden eine hohe Akzeptanz, was auch dadurch deutlich wird, dass sich in Ilmenau derzeit vier ELW2 für namhafte Berufs-Feuerwehren im Auftragsbestand befinden. Dadurch wird es auch möglich, zukünftigen Beschaffern jederzeit hausintern bei BINZ produktspezifische Vorführungen zu bieten und den Fortschritt von Technik und Entwicklung zu demonstrieren.

Die beiden Fahrzeuge, die während der FLORIAN Fachmesse bei BINZ im Freigelände 4 Stand FG 43 besichtigt werden können, sind bereits mit großem Erfolg im Praxiseinsatz. Sie verfügen u.a. über ein hochwertiges Einsatzmanagementsystem, das den zielgerichteten und optimalen Einsatz der Kräfte vor Ort erlaubt. Im Einzelnen:

Der ELW1,5 basiert auf einem Mercedes Benz Sprinter 419 CDI Kastenwagen, Radstand 4325 mm

  • Spritzfußboden
  • Dachluke mit Blendrollo
  • Markise im Außenbereich
  • Voll eingerichteter Besprechungsraum
  • Neueste Funk- und Kommunikationstechnik
Der ELW2 nutzt ein MAN TGL 12.250 Fahrgestell, Radstand 5200 mm, Überhang 2875 mm

  1. Streichfußboden
  2. Pneumatische Mast- und Aufnahmebrücke
  3. Markise inkl. Seiten- und Frontteile
  4. Voll ausgebauter Besprechungsraum
  5. Neueste Funk- und Kommunikationstechnik
2017-05-05T22:30:03+00:00 13/10/2014|