Über Christian Köllner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Christian Köllner, 64 Blog Beiträge geschrieben.

ELW1 für die Feuerwehren im Landkreis Meißen

Bei herrlichstem Sonnenschein konnten wir ein neues Arbeitsgerät an die Feuerwehren im Landkreis Meißen übergeben. Das Fahrzeug wurde durch den Landkreis Meißen beschafft und dient diesem zur Führungsunterstützung. Wir wünschen den Kameradinnen und Kameraden allzeit gute Fahrt und sichere Einsätze!

2022-03-24T08:31:27+01:0022.03.2022|

Tag der Berufe 2022 in Ilmenau

Tag der Berufe - bei BINZ. Klingt großartig, war es dann auch, denn wir hatten 10 interessierte Jugendliche zu Gast. Nach einer Präsentation und einem Rundgang durch unsere Produktionshallen hatten wir tolle Gespräche über eine mögliche Ausbildung bei BINZ. Checkt uns - stellt Fragen - wir antworten nur zu gern. Infos zu unseren Ausbildungsplätzen gibt´s [...]

2022-03-18T11:16:11+01:0016.03.2022|

MZF DRK Stuttgart Weilimdorf

Ein weiterer BINZ ist in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg angekommen. Die Bereitschaft 12 vom DRK Stuttgart Weilimdorf übernahm am heute ein MZF auf Basis MB Sprinter 314 CDI kompakt. Das Mehrzweckfahrzeug kann wahlweise sechs bzw. neun Einsatzkräfte befördern. Durch die Entnahme des abgebildeten Arbeitstischs mit einem Funktronic Major BOS Tischbediengerät und Einbau der zweiten Original-3er-Sitzreihe [...]

2022-03-29T09:13:09+02:0015.03.2022|

Gesellenfreisprechung Plauen 2022

In dieser Woche wurde es feierlich: unsere Plauener Auszubildenden durften in der Sachsenlandhalle in Glauchau ihren Gesellenbrief entgegennehmen. UND: Sophie Feustel und Eric Samsel wurden dabei als bezirksbeste Lehrlinge besonders geehrt, Glückwunsch! Auch Moritz Voigt, Niklas Dreher und Farroq Ali Muhklif haben in diesem Zug ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die gesamte BINZ-Familie gratuliert unseren jungen, [...]

2022-03-18T11:11:52+01:0015.03.2022|

MZF für Wasserwacht Burgkirchen-Emmerting

Am 14.03.2022 erfolgte die Fahrzeugübergabe von einem BINZ Wasserrettungs-Einsatzfahrzeug an die Wasserwacht Burgkirchen-Emmerting Wasserrettung vom BRK-Kreisverband Altötting. Das neue Wasserwacht-MZF basiert auf einem Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI (5t) mit einem zuschaltbaren Allradantrieb. Die Wat-Tiefe vom Fahrzeug beträgt 600 mm. An der Frontpartie ist der Sprinter mit einer leistungsstarken Seilwinde ausgestattet. Die Warn- u. Signaltechnik besteht [...]

2022-03-22T13:37:29+01:0014.03.2022|

ESW Wasserrettung für die DLRG Ortgruppe Rheinhausen

Die DLRG Ortsgruppe Rheinhausen hat am Freitag ein neues BINZ Wasserrettungs-Einsatzfahrzeug auf Basis von einem Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI übernommen. Da die Ortsgruppe Rheinhausen keine Zuschüsse von Land/Bund für die Beschaffung von einem neuen Wasserrettungs-Einsatzfahrzeug erhalten hat, mussten die kompletten Beschaffungskosten durch Eigenmittel der Hilfsorganisation und überwiegend über Spenden finanziert werden. Nur so war es [...]

2022-03-03T16:41:21+01:0001.03.2022|

Yvonne Magwas bei BINZ in Plauen zu Gast

Diese Woche hatten wir die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Yvonne Magwas bei BINZ in Plauen zu Gast. Es war ein tolles erstes Kennenlernen, sowohl mit der Geschäftsführerin Cathrin Wilhelm als auch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort - wir freuen uns auf die Fortsetzung der Gespräche und über eine pragmatische Politik vor Ort als [...]

2022-02-14T11:26:11+01:0014.02.2022|

Übergabe von 39 MTW an das THW

Heute haben wir 39 MTW TZ an unserem Standort in Plauen in 2 Durchgängen übergeben. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch von THW-Präsident Gerd Friedsam sowie Dagmar Klus und Jörg Brzoska vom Referat Technik des THW, die sich bei einem Werksrundgang mit Cathrin Wilhelm ein Bild über die Fertigungskapazitäten am Standort Plauen machen [...]

2022-02-14T11:15:17+01:0004.02.2022|

Wasserrettungsfahrzeug-Tauchen (WRF-T) für die DLRG Heddesheim e.V.

Ein neues Wasserrettungsfahrzeug-Tauchen (WRF-T) sorgt ab sofort bei der DLRG Heddesheim e.V. dafür, dass die Einsatzkräfte des Tauchtrupps nun schneller und sicherer ausrücken können. Wir wünschen allzeit gute Fahrt und sichere Einsätze!

2022-02-11T12:53:38+01:0027.01.2022|

Find us on Youtube

Nach oben