Project Description

Einsatzwagen DLRG Wasserrettung

  • Grundfahrzeug: Mercedes-Benz Sprinter 314 CDI 4×4
  • Motorleistung: 120 kW (163PS)
  • Länge: 6.060, bzw. 6.200 mm mit optionaler Seilwinde vorn
  • Breite: 2.450 mm
  • Höhe: 2.550 (Flachdach), bzw. 2.900 mm (Hochdach)
  • Zul. Gesamtgewicht: 3.880 – 4.100 kg, je nach Ausstattung

Highlights der Ausstattung

Je nach Anforderungen sind die Fahrzeuge mit Hoch- oder Flachdach, sowie Zusatzausstattungen wie z.B. Markise, Seilwinde, Wechselrichter und Zusatzheizung erhältlich.

Das übersichtliche und effektive Heckausbaukonzept sorgt für jede Menge Platz und Stauraum. Die Einsatzfahrzeuge sind u.a. mit einem Regalsystem aus Aluminiumprofil für problemloses und sicheres Verstauen des Equipments, Halterungen für Tauchgeräte, Haltestange für Taucheranzüge und Einsatzkleidung sowie eine transportsichere Halterung für ein Spineboard Combi Carrier II ausgestattet. Der Fahrzeugboden ist als strapazierfähiger Spritzfußboden ausgeführt, der über eine Ablaufrinne überschüssiges Wasser aus dem Einsatzequipment nach draußen befördert.

Die Signalanlage AS-320, 3x LED-Kennleuchten Federal Signal Pilot 2 SL, LED-Frontblitzer, LED-Umfeldleuchten und LED-Arbeitsscheinwerfer sorgen für Sichtbarkeit und Sicherheit während des Rettungseinsatzes.

Fahrerraum mit integrierter Mittelkonsole zur Aufnahme von Funk- / Bedienelementen.

Flachdach

Hochdach

Geräumiger Laderaum mit zusätzlichen Airline-Befestigungsschienen an Regalen und Boden zum Sichern der Ausrüstung.

Arbeitstisch in TransportstellungArbeitstisch einsatzbereit
Arbeitstisch in TransportstellungArbeitstisch einsatzbereit

Regalsystem aus Aluminiumprofil mit Euro-Fix-Kisten zum Verstauen des Equipments, Halterungen für Tauchgeräte, Haltestange für Taucheranzüge und Einsatzkleidung.

BINZ ESW WasserwachtBINZ ESW Wasserwacht

Kombinierter Fahrergast- und Laderaum mit 3 Einzelsitzen vom Typ Jany 801. Diese  sind entgegen der Fahrtrichtung verschiebbar angeordnet. Eine mechanische Trittstufe erleichtert den seitlichen Einstieg über die Schiebetür.

Video

Interaktiv: Außenansichten und 360° Innenansicht Flachdach

360° Tour im Vollbildmodus ansehen

(Doppelklick für Vollbildansicht)

Interaktiv: Außenansichten und 360° Innenansicht Hochdach

360° Tour im Vollbildmodus ansehen

(Doppelklick für Vollbildansicht)

Fotostrecke Flachdach

Fotostrecke Hochdach

Unser Rundum-Service für unsere Kunden